Die „Mitalternde Wohnung“

|| © VSWG

Wie können Menschen in beim selbstbestimmten Wohnen in ihren vier Wänden unterstützt werden? Wie kann der Wohnraum an veränderte Bedürfnisse angepasst werden? Welche smarten, technischen Möglichkeiten und Handlungsempfehlungen gibt es? Erfahren Sie mehr aus erster Hand.

Falls keine aktuellen Termine angegeben sind, vereinbaren Sie einen individuellen Termin.

Inhalte:

  • Stand und Perspektiven der baulichen Wohnraumanpassung,Ausrüstung mit Elementen von Smart-Home zur erweiterten Teilhabe und Integration sozialer Dienstleistungen, bewährte Lösungen sowie Handlungsempfehlungen

Zielgruppe:

  • interessierte Bürger
  • Leiter von Begegnungsstätten, Sozialarbeiter, soziale Dienstleister, Mitarbeiter der Wohnungswirtschaft

Teilnehmerzahl:

max. 40 Personen

Finanzierung/Kosten:

Fahrt- und Reisekosten des Referenten (Vortrag ist kostenfrei), Verköstigung/Getränke über Veranstalter (z.B. Kasse des Vertrauens)

Ansprechpartner:

Marina Pflaum
Begleitetes Wohnen e.V.
Elsa-Brändströmstraße 1, 01219 Dresden
Tel. 0351/317 23 23
Mail:  marina.pflaum@begleiteteswohnen.de

Informationsveranstaltungen

Keine Veranstaltungen
2017-11-10T22:44:40+00:00
Februar 2019
M D M D F S S
« Mrz    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  

Neue Kommentare