Spendenaufruf für das WohnXperium

|| © TU Chemnitz

Im Forschungsprojekt Chemnitz+ entstand die Idee, in Chemnitz ein öffentliches Test- und Demonstrations­zentrum für barrierearmes, assistiertes Wohnen aufzubauen. Das Zentrum soll zentrale Anlaufstelle für verschiedene Akteure unterschiedlicher Disziplinen sein (wie z. B. Handwerker, Architekten, Wohnungsunternehmen, soziale und technische Dienstleister usw.), als auch bei Bedarf für Bürgerinnen und Bürger mit einem frei zugänglichen Informations- und Weiterbildungszentrum mit interaktiven Handlungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Darüber hinaus werden vor Ort Weiterbildungsveranstaltungen angeboten und eine Testumgebung für Forschungsaktivitäten zur Verfügung gestellt.

Zur Umsetzung der Idee wurde im Oktober 2017 der Verein „WohnXperium e. V.“ gegründet. „Der Verein leistet einen Beitrag, dass Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen – vor allem ältere Menschen und Menschen mit Einschränkungen – so lange wie möglich selbstbestimmt in der eigenen Häuslichkeit leben können“, so Dr. Axel Viehweger, Vorstand des VSWG (Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e. V.) und des WohnXperium.

Wenn Sie unser Vorhaben mit Spenden unterstützen möchten, nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung:

WohnXperium e. V.
IBAN DE66 1203 0000 1020 6657 31
BIC BYLADEM1001

Bei Fragen rund um den Verein, das WohnXperium oder falls Sie eine Spendenquittung benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Alexandra Brylok
Referentin Soziales und Projekte
Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e. V.
Telefon: +49 (0) 351 / 80701-51
brylok@vswg.de

Download
unbrauchbarschlechtbefriedigendgutsehr gutexcellent Loading...
2018-03-30T10:14:50+00:00
Mai 2018
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Neueste Kommentare